alive-Jahreschor erfolgreich gestartet

Anfang Juni wurde der alive-Jahreschor als kleine aber feine unplugged-Formation neu lanciert und ist erfolgreich in die Saison 2011/2012 gestartet. Bereits konnten wir drei ganz unterschiedliche Einsätze durchführen.

Das kurze aber sehr intensive Vorbereitungslager über Auffahrt schlossen wir am Sonntag 5. Juni im Korps Wattwil ab. Mit neun Songs und einigen kurzen zeugnishaften Statements im Interviewstil umrahmten wir dort einen Besuchergottesdienst.

 

Gleich drei Sets à je ca. 40 Minuten durften wir am 10. Juni im Korps Aargau Süd im Rahmen der "Nacht der Kirchen" in Reinach zum Besten geben. Die Flexibilität des Projekts wurde besonders unter Beweis gestellt als wir fürs dritte Set spontan aus dem Zelt in den Heilsarmeesaal zügelten.

 

Am 19. Juni sorgten wir in Bern zusammen mit der Brass of Praise und dem Frauenchor des Korps Bern für die musikalische Umrahmung der Abschiedsversammlung der Kommissäre Burger bzw. des Willkomms der neuen Offiziersschüler.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuell

Daten 2018

Agenda

DE | FR